Fachberatung
schneller Versand
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Direkt vom Hersteller
Hotline 02683-6654
Staketenzaun Robinie

Hochwertiger Staketenzaun aus geschältem und geschliffenem Robinienholz 

Das Robinienholz ist sehr witterungsbeständig und hat eine beachtlich lange Lebensdauer - die Staketenzäune können problemlos mehrere Jahrzehnte bestehen. Das Holz der Robinia pseudoacacia ist das härteste heimische Holz. Mit der Dauerhaftigkeitsklasse 1-2* überdauert das Holz unbehandelt ca. 25 Jahre.

Da das Robinienholz besonders hart ist (deutlich härter als Eiche), aber gleichzeitig zäh und elastisch, sind unsere Staketenzäune daher sehr belastbar. Außerdem bietet sich das Robinienholz idealerweise auch für den Bau von Spielplatzgeräten, Zäunen und Weidepfählen oder auch im Weinanbau. Besonders geeignet sind die Robinienpfähle für Uferbefestigungen und Steganlagen, da es auch mit Wasserberührung sehr hohe Standzeiten hat.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass das Robinienholz durchaus Nutzholz aus wertvollen Regenwaldbeständen ersetzen und schützen kann. Kein europäisches Holz, weder imprägniert noch thermisch behandelt, erreicht die Festigkeit und Dauerhaftigkeit im Erdkontakt wie Robinienholz. 

* Resistenzklassen nach DIN 68364 (1979) )* (Eigenresistenz der jeweiligen Holzart gegenüber holzzerstörenden Insekten und Pilzen) 

Durch hohen Anteil an Gerbstoffen ist der Staketenzaun aus Robinienholz besonders widerstandsfähig gegenüber holzzerstörenden Pilzen und Insektenfraß.

Staketenzaun Robinie eignet sich für jeden Garten. Als Einzäunung von Grundstücken oder als reines Dekoelement ist Staketenzaun Robinie gerne genutzt.