Fachberatung
schneller Versand
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 02683-6654
Holztor Stakete

Staketenzauntor


Bei der Auswahl der Materialien für Ihren Zaun im Garten oder auf der Weide haben Sie sich für die natürliche Variante aus Kastanie oder Robinie entschieden? Dann fehlt Ihnen jetzt nur noch das passende Staketenzauntor zu Ihrer Grundstücksumrandung. Welches Tor eignet sich am besten für Ihren individuellen Zweck? Lesen Sie sich durch die vielfältigen Möglichkeiten. Erfahren Sie außerdem, wie sich ein Staketenzauntor ganz simpel einbauen lässt und was es zur Pflege bedarf.

Runde und halbrunde Pfosten: Staketenzauntor aus Kastanie

Sie planen, Ihren Garten mit einem unserer Staketenzäune zu umranden? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen ein Staketenzauntor ebenfalls aus Kastanie. Genau wie den Zaun selbst erhalten Sie dieses entweder in der Ausführung mit runden oder mit halbrunden Pfosten. Kastanienholz überzeugt durch seine Witterungsbeständigkeit und Haltbarkeit von 20 - 25 Jahren. Dies liegt vor allem an seinem hohen Gerbsäureanteil, der es gegen zu große Feuchtigkeit schützt. Zudem ist ein Staketenzauntor besonders einfach einzubauen. Mit der Bestellung erhalten Sie von uns alle nötigen Teile und können gleich mit dem Einbau in Ihren Staketenzaun beginnen.